Dorn - Therapie

Die Dorn-Therapie ist eine manuelle Behandlung und wirkt auf Knochen, Knorpel, Menisken, Bänder, Kapseln, Muskeln, Nerven, Blutgefäße, Bindegewebe und Faszien. Die Ganzheitlichkeit zeigt sich in den ausgleichenden Wirkungen auf innere Organe, das Energiesystem mit der Meridianlehre, Nervensysteme (z.B. vegetatives) und die psychosozialen Symptomen.
Die Dorn´sche Dysfunktion/ Blockade zeigt sich in der Gesamtheit des Menschen und seiner physiologischen Funktion, die ich versuche zu erkennen und zu therapieren.

Indikationen:

  • Chronische Schmerzen
  • Rückenprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Rheumatische Beschwerden
  • Faszienverklebungen
  • und vieles mehr …